Wir brauchen Ihre Unterstützung - Für unsere Kinder soll ein Verkehrsgarten entstehen

Auf der diesjährigen To-Do-Liste des FRÖBEL Kindergartens Traumzauberbaum steht die Entstehung eines Verkehrsgartens. Auf der Versammlung aller Elternvertreter des Kindergartens wurde das Projekt vorgestellt und Pläne geschmiedet.
Das Außengelände der Einrichtung hat im vorigen Jahr durch viele wunderbare Erneuerungen an Schönheit gewonnen. Auch dieses Jahr wollen wir gemeinsam mit allen Eltern, Ehrenamtlichen und Sponsoren an der Weiterentwicklung unseres Gartens arbeiten. Neben einem typischen Verkehrsgarten für Kinder mit Fußgängerüberwegen, Verkehrszeichen und Kreuzungen ist die Anschaffung von zehn neuen Kinderfahrzeugen, inklusive einer kleinen „Tankstelle“ geplant. Außerdem bauen wir zwei Carports, zur Unterbringung der Buddelsachen und Fahrzeuge. Es werden mehrere Arbeitseinsätze stattfinden, um die baulichen Voraussetzungen des Verkehrsgartens zu schaffen und zu finanzieren. Folgende Termine stehen fest:

07.03.2018
Es findet ein Kuchenbasar statt.
Gesucht sind: Bäcker*innen, die uns Kuchen spenden und Freiwillige, die mit uns zusammen den Kuchen verkaufen.

15./16.03.2018
Wir müssen sechs Sträucher versetzen.
Gesucht sind: kräftige Ehrenamtliche

26./27.04.2018
Wir verlegen Steine für den Carport.
Gesucht sind: Freiwillige, die mit dieser Tätigkeit Erfahrung haben oder ehrenamtlich Engagierte, die mit Ihren Aufgaben wachsen möchten.

16.05.2018
Wir machen unseren Gemüsegarten fit und streichen die Carports.
Gesucht sind: kleine und große Freiwillige, die naturbegeistert sind und/oder Freude am streichen haben.

01.06.2018
Es darf gefeiert werden, der Verkehrsgarten wird vormittags eingeweiht.

 

Haben Sie noch Fragen, Ideen oder möchten Sie uns anderweitig unterstützen?

Dann melden Sie sich bitte bei Annett Semper oder Jana Albrecht unter folgender E-Mail:
traumzauberbaum-berlin@froebel-gruppe.de . Oder sprechen Sie uns persönlich an.

Wir freuen uns auf das Projekt und die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Ihr Team im FRÖBEL Kindergarten Traumzauberbaum

Sträucher in Windeseile versetzt

Am 15.3. konnten alle Sträucher mit großem Kraftaufwand versetzen werden. Jetzt heißt es nur noch Daumen drücken, dass sie anwachsen. Am 16.3. wurde die Stelle, an der der Carport stehen soll, vorbereitet. Dazu haben wir Sand abgetragen und auf einem Berg verteilt. „Viele Hände - schnelles Ende“ Dank der Kinder der Krabbelkäfergruppe war dies flink erledigt.

Ein besonderes Dankeschön geht an die Familie Klette und Herrn Dirksen für Ihre Hilfe.

Ihr Team im FRÖBEL Kindergarten Traumzauberbaum

Unser Kuchenbasar war ein überwältigender Erfolg!

Es kam eine Summe von 971,41 Euro zusammen. Wir sagen DANKESCHÖN an alle, die uns unterstützt haben und für die großzügigen Spenden.

Ihr Team im FRÖBEL Kindergarten Traumzauberbaum

Wir freuen uns schon auf die starken Freiwilligen, die mit uns nächste Woche die Sträucher versetzen.