Kooperationen

Zusammenarbeit mit Unternehmen

FRÖBEL unterstützt als erfahrener und gemeinnütziger Träger die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote betrieblicher Kinderbetreuung. Die meisten FRÖBEL-Einrichtungen bieten verschiedene Modelle der betrieblichen Kinderbetreuung an. Im Kooperationsverhältnis kann der Kindergarten auf den individuellen Bedarf des Unternehmens (z.B. erweiterte Öffnungszeiten) flexibel reagieren.

Die Kooperationspartner wiederum unterstützen den Kindergarten dabei, die pädagogischen Schwerpunkte eines Hauses besser umzusetzen. So profitieren beide Seiten von der Zusammenarbeit. 

Familienfreundliche Unternehmen - FRÖBEL bietet betriebliche Kinderbetreuung

FRÖBEL für Unternehmen

Für alle Fragen rund um betriebliche Kinderbetreuung - von der Buchung fester Belegplätze bis zum eigenen Betriebskindergarten – stehen Ihnen unsere Ansprechpartner*innen in den Regionen gerne zur Verfügung.

Seit dem 01. Juni 2013 hält der FRÖBEL-Kindergarten "Traumzauberbaum" einen Betreuungsplatz in Kooperation mit der Wooga GmbH bereit.

Wooga ist ein Unternehmen mit Sitz in Berlin, welches digitale Spiele mit sozialer Vernetzung entwickelt und bereit stellt. Wooga kooperiert mit der FRÖBEL-Gruppe, um es Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Unternehmens zu ermöglichen, Familie und Beruf bestmöglich zu kombinieren. Ab August 2014 wird es im FRÖBEL-Kindergarten "Traumzauberbaum" vier Betreuungsplätze für die Kinder der Wooga-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben.